Bitte warten...

Suchparameter: mit Briefwahl

Bezirk  Deutschlandsberg  -  endgültiges Ergebnis
40 von 40 Gemeinden wurden ausgezählt   
Wahlberechtigte:  50.387 Wahlbeteiligung VB2013:  48,45%
Partei  VB2013
Stimmen
Gesamt  24.412
Ungültig  347
Gültig  24.065
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  8.229 34,19%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  15.836 65,81%

60399  *Briefwahlergebnis Deutschlandsberg* Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  0 Wahlbeteiligung VB2013:  0,00%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  2.333
Ungültig  28
Gültig  2.305
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  791 34,32%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  1.514 65,68%

60301  Aibl Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.185 Wahlbeteiligung VB2013:  46,92%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  556
Ungültig  3
Gültig  553
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  153 27,67%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  400 72,33%

60307  Bad Gams Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.912 Wahlbeteiligung VB2013:  42,36%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  810
Ungültig  16
Gültig  794
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  264 33,25%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  530 66,75%

60302  Deutschlandsberg Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  6.641 Wahlbeteiligung VB2013:  35,45%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  2.354
Ungültig  50
Gültig  2.304
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  952 41,32%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  1.352 58,68%

60303  Eibiswald Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.167 Wahlbeteiligung VB2013:  47,04%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  549
Ungültig  7
Gültig  542
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  176 32,47%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  366 67,53%

60305  Frauental an der Laßnitz Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  2.417 Wahlbeteiligung VB2013:  45,55%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  1.101
Ungültig  13
Gültig  1.088
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  414 38,05%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  674 61,95%

60306  Freiland bei Deutschlandsberg Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  127 Wahlbeteiligung VB2013:  53,54%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  68
Ungültig  2
Gültig  66
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  22 33,33%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  44 66,67%

60308  Garanas Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  219 Wahlbeteiligung VB2013:  48,40%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  106
Ungültig  2
Gültig  104
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  11 10,58%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  93 89,42%

60309  Georgsberg Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.228 Wahlbeteiligung VB2013:  48,86%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  600
Ungültig  10
Gültig  590
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  188 31,86%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  402 68,14%

60310  Greisdorf Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  853 Wahlbeteiligung VB2013:  42,91%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  366
Ungültig  3
Gültig  363
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  123 33,88%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  240 66,12%

60311  Gressenberg Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  250 Wahlbeteiligung VB2013:  38,40%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  96
Ungültig  1
Gültig  95
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  27 28,42%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  68 71,58%

60313  Großradl Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.192 Wahlbeteiligung VB2013:  46,73%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  557
Ungültig  9
Gültig  548
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  164 29,93%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  384 70,07%

60312  Groß Sankt Florian Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  2.382 Wahlbeteiligung VB2013:  41,31%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  984
Ungültig  17
Gültig  967
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  321 33,20%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  646 66,80%

60314  Gundersdorf Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  343 Wahlbeteiligung VB2013:  51,02%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  175
Ungültig  4
Gültig  171
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  51 29,82%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  120 70,18%

60315  Hollenegg Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.761 Wahlbeteiligung VB2013:  45,54%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  802
Ungültig  9
Gültig  793
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  270 34,05%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  523 65,95%

60316  Kloster Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  166 Wahlbeteiligung VB2013:  41,57%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  69
Ungültig  1
Gültig  68
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  24 35,29%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  44 64,71%

60318  Lannach Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  2.735 Wahlbeteiligung VB2013:  44,90%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  1.228
Ungültig  18
Gültig  1.210
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  445 36,78%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  765 63,22%

60319  Limberg bei Wies Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  772 Wahlbeteiligung VB2013:  41,71%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  322
Ungültig  0
Gültig  322
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  111 34,47%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  211 65,53%

60320  Marhof Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  894 Wahlbeteiligung VB2013:  49,33%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  441
Ungültig  8
Gültig  433
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  143 33,03%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  290 66,97%

60321  Osterwitz Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  124 Wahlbeteiligung VB2013:  53,23%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  66
Ungültig  1
Gültig  65
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  6 9,23%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  59 90,77%

60322  Pitschgau Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.338 Wahlbeteiligung VB2013:  45,14%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  604
Ungültig  1
Gültig  603
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  221 36,65%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  382 63,35%

60323  Pölfing-Brunn Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.419 Wahlbeteiligung VB2013:  36,72%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  521
Ungültig  4
Gültig  517
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  152 29,40%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  365 70,60%

60324  Preding Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.430 Wahlbeteiligung VB2013:  38,32%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  548
Ungültig  11
Gültig  537
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  177 32,96%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  360 67,04%

60325  Rassach Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.181 Wahlbeteiligung VB2013:  40,98%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  484
Ungültig  5
Gültig  479
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  160 33,40%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  319 66,60%

60326  Sankt Josef (Weststeiermark) Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.181 Wahlbeteiligung VB2013:  54,78%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  647
Ungültig  14
Gültig  633
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  203 32,07%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  430 67,93%

60327  Sankt Martin im Sulmtal Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.511 Wahlbeteiligung VB2013:  48,97%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  740
Ungültig  5
Gültig  735
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  259 35,24%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  476 64,76%

60328  Sankt Oswald ob Eibiswald Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  470 Wahlbeteiligung VB2013:  43,83%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  206
Ungültig  3
Gültig  203
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  55 27,09%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  148 72,91%

60329  Sankt Peter im Sulmtal Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.118 Wahlbeteiligung VB2013:  43,11%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  482
Ungültig  7
Gültig  475
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  142 29,89%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  333 70,11%

60330  Sankt Stefan ob Stainz Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.811 Wahlbeteiligung VB2013:  47,38%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  858
Ungültig  12
Gültig  846
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  296 34,99%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  550 65,01%

60331  Schwanberg Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.703 Wahlbeteiligung VB2013:  41,63%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  709
Ungültig  10
Gültig  699
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  240 34,33%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  459 65,67%

60332  Soboth Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  289 Wahlbeteiligung VB2013:  54,67%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  158
Ungültig  4
Gültig  154
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  59 38,31%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  95 61,69%

60333  Stainz Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  2.067 Wahlbeteiligung VB2013:  43,54%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  900
Ungültig  12
Gültig  888
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  366 41,22%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  522 58,78%

60334  Stainztal Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.188 Wahlbeteiligung VB2013:  53,11%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  631
Ungültig  11
Gültig  620
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  177 28,55%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  443 71,45%

60335  Stallhof Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  425 Wahlbeteiligung VB2013:  51,76%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  220
Ungültig  1
Gültig  219
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  99 45,21%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  120 54,79%

60336  Sulmeck-Greith Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.151 Wahlbeteiligung VB2013:  51,43%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  592
Ungültig  13
Gültig  579
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  166 28,67%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  413 71,33%

60338  Trahütten Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  323 Wahlbeteiligung VB2013:  44,89%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  145
Ungültig  1
Gültig  144
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  35 24,31%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  109 75,69%

60339  Unterbergla Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.141 Wahlbeteiligung VB2013:  44,96%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  513
Ungültig  10
Gültig  503
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  169 33,60%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  334 66,40%

60340  Wernersdorf Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  534 Wahlbeteiligung VB2013:  39,51%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  211
Ungültig  2
Gültig  209
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  63 30,14%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  146 69,86%

60341  Wettmannstätten Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.295 Wahlbeteiligung VB2013:  42,16%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  546
Ungültig  4
Gültig  542
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  190 35,06%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  352 64,94%

60342  Wielfresen Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  495 Wahlbeteiligung VB2013:  52,32%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  259
Ungültig  4
Gültig  255
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  51 20,00%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  204 80,00%

60343  Wies Bezirk  Deutschlandsberg -  endgültiges Ergebnis
Wahlberechtigte:  1.949 Wahlbeteiligung VB2013:  43,87%
Partei  VB2013 
Stimmen
Gesamt  855
Ungültig  11
Gültig  844
- a) Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?  293 34,72%
- b) Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?  551 65,28%


24.01.2013 11:40:01